PFARRER IN LAAB VON 1680 BIS 2000

Die Zusammenenstellung erfolgte durch Pfarrer Wernhart im Jahr 1950. Sie hängt
unter Glas und gerahmt im Pfarrhof. Sie wurde 1990 von Pfarrer Magiera ernzt.

1. KNOLLER Johann Baptist

Messeleser im Schloß Wintersbach,
i
n Laab von 1680-1692

2. PETTERT Leonhard

SCNPURCHER Johann Ignaz

in Laab von 1692-1699,
resignierte auf die Pfarre

in Laab von 4/1699-9/1700,
resignierte auf die Pfarre

3. JANETIUS Thomas Augustin

geb.1662 in Oberschlesien,

in Laab vom 8.11.1700-26.6.1744,

gest. 1744 in Laab im Rufe der Heiligkeit

4. EFFINGER Josef


geb.1710 in Schwaben,

in Laab von 1744-31.3.1768, begann die
Chr
onik 1763,

gest.31.8.1786 in Wien

5. PIRINGER Cyrill Josef

geb.1737 in Brunn,

in Laab von 1768- 30.9. 1771, dann nach
Spannberg und Gumpoldkirchen, Eintritt
in den Deutschen Ritterorden,
g
est.16.8.1803 in Allgem.Krankenhaus

6. PUCKHEL Ernest Josef

geb. 1731 in Wien,

in Laab vom 20.1.1772-23.9.1785,
Eintritt in den Deutschen Ritterorden,
gest.2.1.1791 in Gumpoldskirchen

7. v.GIULIANI Josef

geb.1755 in Trient,

in Laab vom 17.6.1786-19.5.1803,
gest.19.5.1803 in Laab

8. WERNER Franz Ludwig Roman

geb.30.7.1749 zu Landeck bei Glatz

Trinitarier von 1772-1783,

in Laab vom 14.7.1803-25.12.1804,
gest.1804 im Allgem.Krankenhaus

9. PREYER Anton Benjamin

geb.29.4.1753 in Pinkafeld,
Franziskane
r von 1772-1783,

in Laab vom 19.4.1804-10.8.1811,
gest.29.11.1811 in Gumpoldskirchen

10. HAMMER Nikolaus

geb.12.1.1773 in Franken, -

in Laab vom 7.11.1811-4.12.1811,
1811 nach Gumpoldskirche
n,

1819 Eintritt in den Deutschen Ritter-
orden

11. HERBORN Josef Dominik S.

geb.26.10.1783 in Mergentheim in Franken
in Laab vom 4.12.1811-26.8.1819,

1819 Eintritt in den Deutschen Ritter-
orden

12. RUF Peter Georg

geb.22.2.1781 in Hergentheim in Franken,
in Laab vom 29.3.1820-1827,

1829 Eintritt in den Deutschen Ritter-
orden

13. NEDER Leopold

geb.in Döbling, geweiht 1817,
in La
ab von 1827-14.12.1829

14. PÖLT Leopold

geb.26.4.1801 in Eisenstadt,

in Laab vom 17.2.1830-8.6. 1841(gest.)

15. ZIFKA Friedrlch

geb.29.12.1806, geweiht 1832 in Wien,

in Laab vom 18.1O.1841-15.4.1852, dann
nach Mauer

16. ROHRWASSER Franz Borgias

geb.26.5.1814 in Marchegg NÖ, geweiht
1838 zu St.Stefan in Wien,

in Laab vom 5.1O.1852-2O.11.1865,dann

nach Hetzendorf, gest. 28.6.1901 in Wien

 

17. ALBRECHT Augustin

 

geb.24.3.1831 in Theresienfeld ,
Weihe 1856 in Wien,

In Laab vom 30.1.1866-26.11.1894, dann
Dechant in Hainburg, dort gest.7.6.1916
 

18. SCHRAMM Johann v.Nepumuk

 

geb.9.3.1864 in Olbersdorf NO, Weihe
1889 in Wien,

In Laab vom 1.3.1895-30.5.1901, zum
Ehrenbürger ernannt, dann nach
Mauer und
St.Josef in Wien 2.
 

19. FRZAL Anton

 

geb 28.12.1866 in Wien-Lichtenthal,
Weihe 1892 i
n Wien,

in Laab vom 29.8.1901-30.9.1914, dann
nach Preßbaum, gest.9. 11. 1926
 

20. WERNHART Franz v.Sales

 geb.29.1.1879 in Wolkersdorf NO, Weihe
190
4 in Wien, in Laab vom 1.3.1915 -
22.1
1.1954, hier Ehrenbürger und Kon-
sistorialrat, gest.22.11.1954 an einem
Dic
kdarmkarzinom im KrH d.Barmh.Srn in
Wien-Gumpendorf, begraben am 27.11.1954
a
uf dem Klosterfriedhof in Laab
 

21. P.ZÖTTL Pius (Karl) OSB

 geb.27.7.1917 (Sonntagberg)
Benediktinerpater in Seitenstetten,
H
ofrat, Konsistorialrat, Dr.phil.,
Sc
huldirektor des Stiftsgymnasiums,Weihe
19.9.1948, Pfarrer-St.Johann/Engstetten,
i
n Laab vom 1.12.1954-15.9.1956
 

22. TOOT Johannes

 

geb.22.3.1920 in Eisenstadt, Weihe am

1O.7.1949,in Laab vom. 15.9.1956 -
31.12.1959, dann Unfallseelsorger in
Wien 3.
,gest.2.1.1982

23. Spiegel Johann  

geb. 30.9.1908, Weihe am 19.7.1936,
Pfarrer in Kalksburg, in Laab vom
1.1.1960
-30.9.1960, 9 Monate hindurch
beide Pfarren gemeinsam

 

24. ORAVECZ Johannes

 

geb.11.4.1915, Weihe am 31.1.1940/Wien,
Ordinariatsreferent, in Laab vom

1.10.1960-1.8.1970, dann nach St. Johann
in Breitenfurt
.

 

25. SPURNY JOSEF

 

geb.26.2.1931 in Wien, Weihe am 29.6.1955,
in Laab vom.1.8.1970-1.9.1980, dann in
die Sprengelgemeinde Schwarzlackenau in
Wien 21
.

 

26. MIRONOVICI Johannes

 

geb.7.5.1932 in Wien, Weihe am 29.6.56,
v
orher Altmannsdorf, Wien 12.,
Geistl
.Rat, in Laab vom 1.9.1980 -
27.9.1980, resignierte auf die Pfarre
im März 1981, gest. 6.12.1982 in Wien,
begraben in Gutenstein

 

27. MAGIERA Bernhard

 

geb.31.1.1928 in Schlesien, Steyler
Pater von St.Gabriel/Mödling, Weihe
am
29.6.1954, vorher Pfarre Breitenfurt,
Geistl.Rat, in Laab seit 27.9.1980 bis
31.8.1992

 

28. GANSTERER Gerhard, Dr. theol.

 geb.26.4.1958 in Ofenbach, Weihe am 10.10.1982 in Rom, in Laab seit 27.9.1992